Akupunktur

Eine der ältesten Therapieformen der Welt hat längst ihren angestammten Platz in der modernen Medizin und unserer Praxis. Die Akupunktur existiert als wesentlicher Bestandteil der Traditionellen Chinesischen Medizin schon weit über 2000 Jahre. Sie zählt sie in Deutschland und weltweit zu den beliebtesten Therapieformen, gerade weil sie heilt und Schmerzen nimmt. Geschätzt wird sie zudem, weil sie schonend und schmerzfrei bei nahezu jedem Patienten eingesetzt werden kann, ohne dass Neben- und Wechselwirkungen auftreten.

Das Prinzip der Akupunktur geht davon aus, dass Energien auf Leitungsbahnen (=Meridianen) im Körper zirkulieren. Diese werden durch den gezielten Einsatz der extrem dünnen Nadeln beeinflusst und können so umgelenkt werden. Ein gestörter Energiefluss wird für Krankheiten und Schmerzen verantwortlich gemacht. Die Akupunktur kann dem entgegen wirken und somit eine Vielzahl von Symptomen und unterschieldiche Schmerzformen positiv beeinflussen.

Doch Akupunktur ist weit mehr als eine Schmerztherapie – sie hilft bei einer Vielzahl von Erkrankungen. Gerade bei chronischen Erkrankungen führt sie häufig zur Heilung, fast immer aber zur Linderung der Beschwerden. Voraussetzung dafür ist, dass sie durch Ärzte durchgeführt wird, die die Akupunktur erlernt haben, beherrschen und seit jeher praktizieren. Nur bei diesen Ärzten wird diese Therapie durch die Gesetzlichen Krankenkassen übernommen, die Praxis Adler / Kuhn gehört seit vielen Jahren dazu.

Bei Erkrankungen des orthopädischen Fachgebietes kann die Akupunktur zu Lasten der Krankenkassen jeweils einmal jährlich beim Kniegelenk-Verschleiß (=Gonarthrose) und bei chronischen Rückenbeschwerden der Lumbalgegend zum Einsatz gebracht werden. Zehn Sitzungen sind dabei die Regel, in besonderen Fällen, v.a. bei einem Teilerfolg, kann die Therapie ggf. auf 15 Therapieeinheiten erweitert werden. Die Akupunktur kann zudem bei vielen anderen gesundheitlichen Fragen behilflich sein (Raucherentwöhnung, Gewichtsabnahme, Migräne, Ohrgeräusche, andere Gelenkbeschwerden). Sprechen Sie uns an!